Die Audiografen

Wem würdest du deine Geschichte anvertrauen?

Machen wir uns nichts vor: wir können mit den meisten Menschen reden, aber für unsere Lebensgeschichte, das Portrait unseres großen Events oder die Reise ins Ungewissen möchten wir jemanden an unserer Seite wissen, dem wir vertrauen und in dessen Gegenwart wir uns wohlfühlen. Für das Gelingen einer Audiografie ist Vertrauen wahrscheinlich die wichtigste Komponente.

Die Akademie für Audiografie versammelt ein Netzwerk kompetenter Audiografen, die ihr Handwerk meisterlich beherrschen. Für die Auswahl sind wir noch ein gutes Stück von der Vision "einen Audiografen in jeder Stadt" entfernt. Dennoch kannst du hier nach regionaler Nähe, audiografischem Profi und natürlich nach Sympathie auswählen, mit wem du deine Geschichte erzählen möchtest. Du hast die freie Wahl.

Alle Audiografen sind selbstständige und freie Anbieter ihrer audiografischen Leistungen - verbunden durch ein gemeinsames Qualitätsverständnis für audiografische Produktionen. 

 

Audiografen in Deutschland

Ingo Stoll

Audiograf | Gründer der Akademie für Audiografie | Standort: Hannover

Seine Liebe für das Audiomedium begann bereits in Kindertagen. Sein Rüstzeug für die Begründung eines ganz neuen Berufszweiges als "Audiograf - einem Fotograf zum Zuhören" erhielt er in über zwanzig Jahren Erfahrung als Kopf einer Digitalagentur, Veranstalter innovativer Events, Kommunikationsberater, Moderator, Podcaster (MoTcast) und psychologischer Coach (Transaktionsanalyse). Als Pionier der Audiografie hat Ingo Stoll seine Berufung zum Beruf gemacht.

In seinen Audiografien verbindet der Liebhaber guter Whiskys seine Fähigkeit zuzuhören mit einem feinen Gespür für das Erzählen, Teilen und Bewahren wertvoller (Lebens)Geschichten.   

Anfragen und Kontakt: mail@ingostoll-audiografie.de

>> Mehr zu Ingo Stoll erfahren

 

 

Katja Lückert

Audiografin | Akademie für Audiografie | Standort: Köln

Katja Lückert, geb. 1968, arbeitet als Autorin und Moderatorin fürs Radio (Deutschlandfunk, WDR, NDR u.a.). Sie studierte Germanistik und Romanistik, sprang aber nach dem zweiten Staatsexamen mit beiden Beinen in den Journalismus. Ihre Hauptgebiete sind Buchrezensionen und Reisereportagen, ihre Lieblingsländer Italien, die Schweiz und Kanada. Außerdem berät sie als Systemischer/Integrativer Coach (ECA) Menschen in schwierigen Lebenslagen.

In ihren Audiografien verbindet sie die journalistische Radioerfahrung mit großer Empathie und ihren Kompetenzen als erfahrener Coach und Begleiter in allen Phasen des Lebens.

Anfragen und Kontakt: katja.lueckert@ingostoll-audiografie.de

 

 

Frank B. Sonder

Audiograf | Akademie für Audiografie | Standort: Berlin

Als erfahrener Unternehmer, Referent und Unternehmensberater fasziniert ihn die Mensch-Computer-Interaktion in all ihren Facetten. Insbesondere diskutiert und moderiert er mit Passion die Auswirkungen der Digitalisierung auf unsere Gesellschaft. Als Gründer war er ein Pionier interaktiver Lösungen an der Schnittstelle von Mensch, Design und Technologie. Als unabhängiger Berater befähigt Frank Sonder Menschen, innovativ zu sein und sich den Herausforderungen unserer Zeit zu stellen. Er liebt es, sich Gedanken zu machen und in die Tiefe zu gehen. Als Marathonläufer und Lauftrainer ist er gewohnt auch über die langen Distanzen zu gehen.  

In seinen Audiografien verbindet der Familienmensch Emotionalität, Intellektualität mit der Gabe, die wirklich wichtigen Fragen zu stellen. 

Anfragen und Kontakt: frank.sonder@ingostoll-audiografie.de

 

 

Die Audiografen in der Schweiz

Robert Gruber

Audiograf | Akademie für Audiografie | Standort: Bern

Der geborene Österreicher, Audioengineer und Sounddesigner lebt seit circa 20 Jahren in der Schweiz und produziert mit Vorliebe Podcasts und Hörspiele. Seine Audio-Produktionen widmet er u.a. digitalen Lerninhalten bei One Swisscom Academy. Als Berufsmusiker tourte er weltweit für mehr als zwei Jahrzehnte. Daneben arbeitete er als Musiker, Arrangeur und Produzent in Tonstudios in Österreich und Brasilien.

Für seine Audiografien verbindet der Wahlschweizer die Liebe zum Sounddesign mit seiner Neugier für Menschen und Geschichten.

Anfragen und Kontakt: robert.gruber@ingostoll-audiografie.de

 

 

Lust, das Audiografie-Handwerk zu erlernen?

Wenn dich eine Perspektive als Audiograf interessiert, dann melde dich gerne bei der Akademie für Audiografie. Dort findest du Audiografie- und Podcasting-Trainings im deutschsprachigen Raum an. In diesen Workshops lernt jeder Teilnehmer, was für den Beginn einer eigenen Audiografieproduktion notwendig und sinnvoll ist. 

Das Netzwerk der Audiografen soll und wird weiter wachsen.